Schwanger nach Eileiterschwangerschaft

Hallo!

Ich habe nur eine kurze Frage. Ich hatte im Februar eine Eileiterschwangerschaft mit Erhalt des Eileiters. Habe gestern erneut positiv getestet. Sollte ich umgehend beim Frauenarzt anrufen? Bin ca. SSW 4+4.

Viele Grüße
Selina

1

liebe Selina,

nein das müssen sie nicht. Es macht sinn sich ca 5-7 SSW zu einer üblichen Kontrolle vorzustellen, dann sieht man auch im US genaueres der Schwangerschaft. Sollten sie vorher starke Schmerzen haben oder Blutungen dann natürlich vorher bitte. Aktuell kann ihr FA ihnen noch nichts zur Schwangerschaft sagen, weder ob sie sich gut entwickelt noch ob sie an der richtigen Stelle sitzt. Drücke die Daumen! fw

2

VielenDank fürs Daumen drücken - mein FA konnte den richtigen Sitz der Schwangerschaft gestern bestätigen #huepf

Top Diskussionen anzeigen