Trisomie 21

Thumbnail Zoom

Hallo Frau Weigert,

wahrscheinlich mache ich mich völlig umsonst verrückt. Wir hatten Montag bei 30+4 Ssw den 3. großen Ultraschall, da war auch alles in Ordnung außer das die Maus schon eine Woche schwerer war. Wir haben ein wunderschönes 3D Bild von ihr erhalten, das mich beim genaueren Hinsehen zu Hause irgendwie verunsichert hat. Es wurde damals die NFT Messung mit Blutentnahme gemacht und die zeigte eine Wahrscheinlichkeit von 1:4300 für Trismoie 21 an. Könnten Sie sich das Bild mal anschauen? Mir sind die Augen aufgefallen.

Liebe Grüße

1

liebe jenny,

das ist ein 3D Bild und kein echtes Foto. Das entsteht weil ein Computer was berechnet. Das sieht meistens irgendwie verzerrt aus. Sie haben doch ein gutes Ergebnis in der NT Messung erhalten, also würde ich mir keine Sorgen machen, schon gar nicht wegen eines 3D Fotos. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen