Cervixinsuffizients

Sehr geehrte Frau Weigert. Ich bin nun nach 2 frühen Fehlgeburten und einer Ausscharbung im letzten Jahr, mittlerweile in der 25 ssw angelangt. Bisher verlief alles ohne Probleme nur das unser kleiner etwas schwer und kräftig ist (850gramm und AU 29,27) Schwangerschaftsdiabetes wird überprüft. Jetzt stellte sich beim letzten Ultraschalĺ heraus dass sich mein cervix von 3,3 auf 2,9 verkürzt hat. Mir ist aufgefallen das sich mein cervix von jeder Untersuchung zu Untersuchung verkürzt hat angefangen bei 4 cm. Meine Ärztin kommentiert dies nicht groß, hat mich jetzt zur Schohnung verdonnert. Meine Frage deutet dies auf eine cervixinsuffizients hin und soll ich eine Zweitmeinung einholen.

1

Hallo Katha,
sie sollten sich tatsächlich schonen und Ruhe halten. Auch ist es sinnvoll eine Infektion an der Servil oder auch Wehen auszuschließen. So eine dynamische Verkürzung kann mal auf eine echte Gewebe Insuffizienz hindeuten. Wenn es weiter geht wird sie ihr FA auch in eine klink zur Kontrolle einweisen. Drücke die Daumen. fw

Top Diskussionen anzeigen