Kindsbewegung bleibt aus

Guten Morgen,

ich bin aktuell in der 22.SSW und spüre das Baby seit der 19.SSW. Doch seit Tagen spüre ich leider nichts mehr, mit voller Konzentration vielleicht ein wenig, da bin ich mir aber leider auch nicht sicher ob es tatsächlich das Kind ist oder nicht etwa der Darm.
Ich mache mir große Sorgen, zumal ich auch kurzfristig und leicht etwas dunkleren Ausfluss hatte.

Kann es normal sein, dass das Baby sich über Tage hinweg so selten bis gar nicht bemerkbar macht oder muss ich jetzt mit dem schlimmsten rechnen?
Vielen Dank vorab.
VG

1

Liebe Peaches07,

bitte stelle Dich umgehend bei Deinem Frauenarzt bzw. im Krankenhaus vor. Aus der Ferne kann ich Dir nicht sagen, ob alles in Ordnung ist und in wie weit Dein Empfinden normal ist! In der Schwangerschaft sind (Schmier-)Blutungen und abnehmende Kindsbewegungen immer abklärungsbedürftig.

Alles Gute!
Dr. Endreß

Top Diskussionen anzeigen