Warum klappt es nicht ?

Liebes Team. Liebe Frau Doktor !

Bin 27 Jahre alt, rauche nicht, trinke nicht, ernähre mich sehr gesund, nehme folsäure und Magnesium und bin am Ende des 3. ÜZ
Wieso klappt es nicht? Ich trinke zyklustee, nehme Ritex , mache Ovus und nehme bryophylum!

Ich bin am Boden zerstört und kann einfach nicht verstehen wieso mein Körper es nicht schafft schwanger zu werden.

Rund um mich sind alle schwanger (so viele durch Unfälle) und wir probieren es 3 Monate ohne jeglichen Erfolg.

Bin heute es+11/12 und habe mit dem Cb-digital negativ getestet.

Ich will jetzt nach 3 Monaten schon nicht mehr- weil ich alle Hoffnung verloren habe.

Mein Freund ich auch schon traurig und ratlos.

Wir wünschen uns so sehr ein Baby!
Wie soll ich das Monat für Monat überstehen ?

Ist ein hormontest jetzt schon angebracht ? Soll ich weiterhin Ovus machen ? Was kann ich tun ?

Vielen lieben Dank und sorry, dass ich mich hier so ausspreche!

1

Hallo ela-90,
ich kann Ihre Ungeduld nachvollziehen- gerade wenn der Kinderwunsch so groß ist.

Es besteht allerdings aktuell überhaupt ein Grund beunruhigt zu sein. Innerhalb von 12 Monaten (!) soll ein junges, gesundes Paar mit regelmässigem ungeschütztem Geschlechtsverkehr schwanger werden. Es ist völlig normal, dass es nicht im ersten Zyklus klappt, denn die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden liegt pro Zyklus gerade mal bei 15-20%.

Sie können weiterhin alles optimieren (Temperatur messen, Ovulationstests benutzen , Geschlechtsverkehr am besten ab Periode +11 Tage und dann täglich (bei einem 28 Tage Zyklus). Und selbst unter den optimalsten Bedingungen kann es ein paar Monate dauern.
Eine Hormondiagnostik ist aktuell nicht medizinisch indiziert, wenn Ihnen das aber hilft, können Sie dies mit Ihrer Frauenärztin besprechen.
Magnesium müssen Sie übrigens nicht schon präkonzeptionell einnehmen.

Versuchen Sie sich und Ihren Partner nicht zu sehr unter Druck zu setzen, es soll ja Spaß machen eine Familie zu gründen:-)

Alles Gute!

2

Vielen herzlichen Dank für Ihre Worte!

Wir werden natürlich weiterhin Spaß daran haben und einen Gang zurückschalten.
Wir hoffen, dass wir bald zu dritt sind !

Liebe Grüße

3

Hallo :)
Ich kann dich voll und ganz verstehen :(
Mein Mann und ich versuchen es jetzt schon seit 7 monaten!
Habe es auch schon mit ovulationstest und Homöopathischen Mitteln probiert aber nichts klappt :,(
In 2 Wochen haben ich einen FA Termin wo ich weiteres Vorgehen besprechen werde...
Bin auch schon sehr verzweifelt und habe langsam keine Lust mehr :(

LG Martha:)

Top Diskussionen anzeigen