Eileiterschwangerschaft

Hallo:)

Ich habe eine Frage und zwar habe ich letzte Woche einen positiven sst gehabt. Und bin darüber auch sehr glücklich :)
Habe jetzt erst Ende September einen Termin bei meiner Frauenärztin bekommen was auch erstmal nicht schlimm ist, aber was ist wenn ich eine Eileiterschwangerschaft habe ?
Und der Termin dann noch so weit weg ist ? Hat das Einfluss auf meinen Eierstock?
Ich hatte nämlich gelesen wenn das HCG nicht mehr steigt was es eigentlich sollte könnte dies ein Symptom dafür sein?
Über eine Antwort wärekch sehr glücklich.

LG Saskia

1

Hallo,
Ihr Risiko fuer die ELSS liegt wohl bei 4%.
Machen Sie sich nicht verrückt und GOOOOOOOGELN Sie nicht mehr.
Sie sind schwaaaanger!
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen