Blastozystentransfer +5 Blutung

Hallo ich bin 25 Jahre alt und befinde mich grade mitten im meiner 1 icsi Behandlung bei mir ist alles in Ordnung nur schlechtes Spermiogramm, am 30.08 war die Punktion von 25 Eizellen seit dem an nehme ich täglich LENZETTO Spray 2 mal 3 und duphaston abends 2 und am 03.09 der Transfer von 2 super Entwickleten blastozysten, heute seit gestern 5 Uhr morgens habe ich mittlere Blutungen und ab und an Krämpfe im Unterleib, heute war ich in der Kw Klinik der doc meinte während dem Ultraschall das die Gebärmutter Schleimhaut super aufgebaut ist und sich auch nicht löst also keine Periode und das er sieht das es hinterm Muttermund blutet er hatte keine Erklärung dafür und hat meine Medikamente erhört und mir zusätzlich utrogest luteal 200mg verschrieben die ich 3 mal täglich nehmen soll und das wir nichts anderes tun können außer abwarten biss Montag um einen sstest zu machen. Ich wäre so dankbar wenn sie villeicht eine Antwort darauf hätten wieso ich blute ? Entschuldigung für den langen Text 😅

1

Hallo,
eine Blutg. ist natürlich kein gutes Zeichen. Mehr als das, was Sie tun können Sie nicht machen.
Und Daumen drücken!
Grüße
peet

Top Diskussionen anzeigen