Kryotransfer trotz Pilzinfektion möglich

Hallo lieber Dr. Peet.

Ich bin mitten im Kryozyklus und habe das Gefühl eine Pilzinfektion zu haben.

Wird durch eine Pilzinfektion die Schwangerschaftsrate geringer?

Kann man die Pilzinfektion normal behandeln?

Sollte man den Zyklus lieber abbrechen?


Liebe Grüße

1

Hallo,
wenn Sie noch mindestens 3-4 Tage bis zum Transfer haben, können Sie noch eine 3 Tage Pilztherapie machen: Canesten, Mykofungin o.Ä.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen