Gebärmutterspiegelung

Guten Tag,
Vor der Geburt meiner Tochter hatte ich 3 Fehlgeburten und zahlreiche fehlgeschlagene Transfer. 1 Jahr nach Geburt meiner Tochter war ich wieder schwanger auf natürlichem Wege und die Ss endete aber in der 10 Woche in einer MA.
Nach den ersten beiden Fehlgeburten hatte ic mal eine Gebärmutterspiegelung gemacht, die unauffällig war. Macht es Sinn die Untersuchung zu wiederholen. Wir haben sämtliche andere Untersuchungen hinter uns - außer Fehlern Kir genen und einer dna Fragmentation der Spermien wurde bei uns nichts gefunden.

1

🕯

Was wurde speziell bei der GS untersucht?

Alles Gute.🍀

Top Diskussionen anzeigen