Wie viele Embryos sollten wieder eingesetzt werden bei IVF?

Guten Tag Herr Dr. Peet,
Ich stehe vor meiner ersten IVF Behandlung. Ich bin 37 (fast 38) Jahre alt und versuche seit knapp zwei Jahren schwanger zu werden. Ich habe einen linksseitigen Eileiterverschluss. Das Spermiogramm meines Mannes ist gut. Mit der Hormonstimulation kam es zu zwei biochemischen Schwangerschaften.
Also sehe ich das Problem bei mir, dass sich der Embryo nicht einnistet oder wieder löst.
Erhöht sich die Chance schwanger zu werden wenn wir 3 Embryos transferieren lassen?
Wie ist Ihre Empfehlung zur Anzahl der Embryos (2 oder 3) mit Berücksichtigung meines Alters, und dass es nicht an der Befruchtung sondern an der Einnistung scheitert.
Vielen Dank im Voraus.

1

Hallo,
wir empfehlen immer nur 1 Emb. z übertrgen es sei denn, es sind wenige befruchtet, der xte Versuchh.....

Gruesse
Peet

Top Diskussionen anzeigen