Morbus Basedow und PCO

Guten Morgen,

ich habe bald meine 2te Bauchspiegelung und hoffe natürlich dass nicht so viel gefunden wird wie beim ersten Mal.

Nach der BS möchten wir noch aus privaten Gründen 3 bis 4 Monate verhüten und dann wieder starten mit einem Nachzügler.

Wie stehen die Chancen auf natürlichem Weg ohne SD (morbus Basedow) und pco schwanger zu werden?
Dürfte ich wegen des pco metformin nehmen, oder würde das sich nicht gut mit meinen SD Werte vertragen?

Viele Grüße und frohe Ostern

1

Hallo,
das Eine hat nichts mit dem Anderen zu tun.
Wenn Sie PCO haben UND eine Insulinresistenz, könnte Metformin helfen!
Grüße
Peet

2

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Insulinresistenz habe ich keine, deshalb bin ich etwas unsicher wegen metformin.

Top Diskussionen anzeigen