Brauche Hilfe beim Auswerten des Spermiogramms

Hallo. Ich bin mir unsicher ob sie mir weiterhelfen können, jedoch Beantwortet unser Urologe die Frage nicht.
Mein Freund hatte eine Varikozele die Ende letzten Jahres entfernt wurde. Diese hat sich zwar gut zurückgebildet aber der Befund sieht wohl aus wie letztes Mal weshalb wir nichteinmal den neuen Befund bekommen haben.
Hier der Befund des Spermiogramms.
Ejakulat nativ 29.10.2020
pro Gesichtsfeld 10 Spermien davon
progressiv (nach vorne bewegliche) 0-20%
kaum bewegliche 80%, um die eigene Achse bzw. amotil
Morphologie: 10-20% normal, 80% Pathologisch

Wir als leien wissen nicht viel mehr als das Internet. Besteht denn eine Chance auf eine ss auf natürlichem Weg? Oder ist dies sehr unwahrscheinlich und man sollte eher andere Varianten in Betracht ziehen?

Ich hoffe sie können uns weiterhelfen, denn diese Ahnungslosigkeit ist echt der Horror.
Schonmal Dankeschön im vorraus

1

Schon beantwortet

Top Diskussionen anzeigen