Durch Mönchspfeffer ES verschoben oder ausgefallen?

Huhu,
Nehme das 1. Mal seit diesem Monat Mönchspfeffer, sprich seit ZT 1, bin heute ZT 12. Sonst teste ich ab ZT 10, der Ovu wird stärker und ist dann Tag 12 meist positiv. Jetzt teste und teste ich und er wird nicht mal stärker.. Herzeln zwar jeden 2. Tag, aber ES technisch tut sich nix.
Habe seit Jahren einen regelmäßigen Zyklus, nehme es hauptsächlich wegen PMS und wegen vermuteter Gelbkörperschwäche.
Kann es am mönchspfeffer liegen, dass sich der ES nach hinten verschiebt? :-(

1

Vielleicht haben sie diesen Monat einfach keinen Follikel.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen