2 Fehlgeburt

Guten Abend Herr Dr. Peet,

Ich bin leider seit 6 Jahren an meinen Kinderwunsch dran. In diesen 5 Jahren bin ich nur 2x mal schwanger geworden. 1x mal natürlich nach Ende der 9 woche kein Herzschlag mehr..dann durch die 2 icsi im Kryoversuch mit 2 blastozysten und nach ein paar Tagen kein HCG mehr im Blut.
Meine kinderwunschklinik sagte mir dass bei mir alles okay ist, ich gesund bin und keine weiteren Untersuchungen brauche. Mir läuft Die Zeit davon. Bei den stimmulationen hatte ich immer um die 8 Eizellen wovon 1× eine zur blastozyste wurde (icsi negativ) und 2 icsi mit 2 blastozysten (Fehlgeburt)
Mein Mann hat OAT3 und 0 Prozent geformte Spermien..liegt es daran, dass ich nicht schwanger werde???-welche Untersuchungen würden Sie mir raten??ich habe 1 Myom von 1.9 cm.. kinderwunscharzt sagte muss nicht entfernt werden.was halten Sie davon?
Entschuldigen Sie den langen Text!
Über Ihre Expertenantwort würde ich mich sehr freuen und beruhigt fühlen.

Viele Grüße und lieben Dank

1

, Hallo
ich würde Denken dass bei Ihnen zunächst mal einmal eine Thrombophilie Diagnostik erfolgen sollte, später könnte auch eine Gebärmuttersschleimhautbiopsie zur Plasmazellen Diagnostik durchgeführt werden. Letzteres lässt erkennen ob vielleicht eine chronische Gebärmutter Schleimhautentzündung ihren Kinderwunsch im Wege steht.
Ein Myom von 2 cm muss nicht zwingend entfernt werden, es kommt natürlich komplett auf dessen Lage an. Ist es z.B. in der Gebärmuttershöhle, dann kann es durchaus wie eine- Schwangerschaftsverhütende- Spirale Wirken

. GrüßePeet

2

Guten Morgen Herr Dr. Peet,

Vielen Dank für Ihren Rat.werde sobald ich einen Termin habe diese Untersuchungen ansprechen (auch wenn der Arzt bestimmt wieder dagegen spricht)

Herzliche Grüße und schönen Sonntag

Top Diskussionen anzeigen