Morbus Basedow

Sehr geehrter Dr. Peet,

Ich schrieb Ihnen schonmal wegen meinen Morbus Basedow.

Ich nehme seit ca. 5 Wochen Thiamazol und es ist bereits von 30 mg auf 5mg reduziert worden.

Besteht eine Chance bei geringer dosis auf eine Schwangerschaft oder ist diese kontraindiziert?
Ich hoffe immer noch auf eine spontane Heilung, da die Medikamente so gut anschlagen!

Liebe grüsse,

Kathi

1

Hallo,
sobald der TSH-Wert, über mehrere Wochen, im Normalbereich ist, könnten sie versuchen schwanger zu werden.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen