Korrelieren HCG-Anstieg und Schwangerschaftsanzeichen

Am 10.07. war meine PU, am 13.07. wurden mit 2-Achtzeller eingesetzt, am 27.07. war der erste Bluttest: HCG bei 652. ABER: Mir ist nicht übel, ich fühle mich nicht schlapp, habe kein Ziehen im Unterleib etc. oÄ. Ist das bereits ein Zeichen, dass der HCG-Wert nicht steigt und die Schwangerschaft schon vorbei ist? Würde es trotz 3x1 Utrogest und 2x1 Duphaston zur Abbruchblutung kommen?

1

Hallo,
die Bewertung dieser Schwangerschaftszeichen hilft Ihnen leider überhaupt nicht bei der Einschätzung, ob sich die Schwangerschaft normal weiterentwickelt. Sie brauchen hCG und Ultraschall.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen