Wie hoch darf Progesteron im BT max. sein, damit ein Blasto-TF stattfindet?

Hallo Herr Dr. Peet,

heute, ZT 19, wurde im US gesehen, dass ein Follikel, der am 8. ZT 6mm hatte, gesprungen ist. GSH heute: 13 mm. Habe auch BT Progesteron + LH machen lassen.

Eizellspenden-TF soll nächsten Di ZT 22 in Barcelona stattfinden. Nehme seit ZT 1 3x1 Progynova und seit ZT 18 (gestern Nachmittag) Utrogest 3x2.

ZT18 - 400 mg Utrogest
ZT19 - BT: 9:30 / 200 mg Utrogest: 10:30 / US: 11:30

Soll ich den EZS-TF absagen wg. des ES? Bzw. gibt es eine Grenzmenge im Blut, bei der man ok geben kann?

Wäre Ihnen UNENDLICH dankbar für Ihre Rückmeldung, TF ist Di mittag.

LG athene

1

Hallo,
wenn unbekannt ist, genau wann ein Eisprung passiert ist, sollte er der Transfer abgesagt werden.
Grüße

Top Diskussionen anzeigen