Dritte missed abortion

Sehr geehrter Dr Peet, mit meinem Mann habe ich bereits gemeinsame Kinder. Eines davon entstand mit Unterstützung durch die Kinderwunschklinik (GvnP und Metformineinnahme bei Insulinresistenz HOMA>5.
Danach wurde ich während der Stillzeit mit dem nächsten Kind spontan schwanger. In den letzten zwei Jahren hatte ich drei missed abortion. Nun stelle ich mir die Frage ob es ratsam wäre das Metformin wieder einzusetzen? Welchen Rat hätten Sie für mich oder zu welche Diagnostik würden Sie vorschlagen. Leider werden meine Fragen von meinem Gynäkologen mehr oder weniger übergangen was mich sehr traurig macht.
Mit freundlichem Gruß

1

Hallo,
Hormondiagnostik, ggf OGTT, dann ggf Metformin, Genetik (beide)-ja, auch wenn Sie schon gesunde Kinder haben, da Sie da vielleicht einfach Glück hatten.
Thrombophiliediagnostik.
Grüße
peet

Top Diskussionen anzeigen