Welche Tests vor IVF?

Guten Tag,

unsere 1. IVF war trotz 2 guter Blastos negativ. Da letztes Jahr im September eine Laparoskopie wegen einer Entzündung der Eileiter im Janaur durchgeführt wurde, kam heraus das der linke Eileiter dicht ist und der recht spontan durchgängig war. Auch stand im Bericht das die Gebärmutter gerötet wäre. Morgen geht's zur Biopsie der Gebärmutterschleimhaut. Nun die Frage:
Was kann man noch alles testen lassen, vor der nächsten IVF?

Liebe Grüße

1

Hallo,
eine Biopsie auf Plasmazellen ist nützlich. Eine histologische Untersuchung nicht.
Mehr ist nach einem Misserfolg nicht sinnvoll.
Grüße
Peet

2

Guten Tag, also würden Sie mir raten erst mal nix untersuchen zu lassen? Wann sollte ich mehr untersuchen lassen?

LG

Top Diskussionen anzeigen