Schwanger werden nach Pille

Hallo,
Ich habe bereits im Mai 2019 meine Pille abgesetzt und zunächst mit meinem Partner mit Kondom verhütet. Seit Dezember verhüten wir gar nicht mehr und irgendwie klappt es nicht so wie wir uns das vorgestellt haben. Mittlerweile habe ich auch ziemliche Schmerzen während meiner Periode und auch meine Brüste sind vor der Periode sehr empfindlich, so dass ich es mit Schwangerschaftsanzeichen verwechselt habe.
Ist das Warten und die Nicht- Schwangerschaft normal und liegt noch an der Pille? Woran kann das sonst liegen?Was kann ich machen um die Chancen zu erhöhen?

Liebe Grüße

1

Hallo,
das hat nichts mit der Pille zu tun. Sie probieren ein 3/4 Jahr. Das ist nicht viel. Wenn Sie sich Sorgen machen: Hormondiagnostik/ Spermiendiagnostik.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen