DHEA

Sehr geehrter Dr. Peet,

Ich hatte mit 25mg DHEA täglich begonnen und damit fing meine Migräne an. Sie hörte erst Tage nach dem Absetzen auf. Bei einem zweiten Anlauf war es das gleiche. Ich hatte die Dosis stark reduziert und nur eine Tablette pro Woche genommen. Trotzdem kam die Migräne. Ich versuche es jetzt aber trotzdem nochmal mit längeren Abständen.

Gibt es denn eine andere Möglichkeit DHEA-S zu erhöhen? Vielleicht eine andere Form? Oder eine Creme?

Vielen Dank

1

Hallo,
es gibt keine Dosisfindungsstudie zu DHEA. Die am besten untersuchte Dosierung ist aber 3x1 a25mg am Tag. 1/ Woche ist sicher (höchstwahrscheinlich) nicht sinnvoll. Bei Ihren Nebenwirkungen, werden Sie es ganz lassen müssen. Eine Alternative gibt es derzeit nicht.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen