Fehlgeburt 6.SSW bei bek. Follikelreifungsstörung

Hallo!
Ich bin mit Hilfe von Hormonspritzen und Auslösen des Eisprunges schwanger geworden. Hatte jedoch in SSW 5+3 einen Abgang ohne Ausschabung. 3 Tage später war mein HCG wieder auf 0. Ich warte seitdem auf meine Periode (seit 5 Wochen). Hab nur Angst, dass diese ewig auf sich warten lässt wegen o.g. Diagnose. Habe ohne Clamifen u.ä quasi alle 4 Monate mal meine Periode. Können Sie mir bitte einen Rat geben?

1

Hallo,
Sie werden 1-2 Wo. noch Geduld haben müssen. Kommt die Regel noch immer nicht.....Gyn.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen