Temperaturanstieg trotz Periode?

Thumbnail Zoom

Hallo,

Dies war mein erster Zyklus in dem ich Temperatur gemessen habe. Die Pille habe ich bereits vor einigen Jahren abgesetzt und mein Zyklus ist daher ziemlich regelmäßig. Ich habe immer zur gleichen Zeit (morgens zwischen 6 und 7 Uhr) gemessen. Meine Periode war gefühlt schwächer und auch 1-2 Tage kürzer als gewohnt, wenn sich mit den üblichen schmerzen. Die Schmierblutungen am Ende des letzten zyklus waren sehr untypisch für mich.

Meine Frage: ist der Temperaturanstieg seit zt 1 „normal“ oder sollte ich mal einen Kontrolltermin bei meiner Ärztin vereinbaren?
Anbei meine zwei zyklusblätter ab der Blutung habe ich die Werte zusätzlich in ein neues Blatt eingetragen)

Vielen Dank für Ihre Einschätzung!

1

Falsches Forum

Top Diskussionen anzeigen