Trotz Brevactid 5000 kein ES?

Thumbnail Zoom

Hallo Dr Peet
Bitte schauen sie mal meine Kurve an...
Am 07.8. hatte ich nach Clomifen einen Eisprung. Und am 8.8. wurde das zweite Ei was nicht von alleine gesprungen ist ausgelöst. Kann es sein dass das zweite Ei was 21 mm groß war trotz Spritze erst Tage später gesprungen ist oder garnicht ??
Meine Temperatur ist erst viel später nach der Spritze hoch. Und keine Regel in Sicht. Meine Tests sind sehr schwach positiv seit zwei Tagen. Aber wirklich sehr sehr schwach
Kann es sein dass ich erst an ES+9 bin laut Kurve ?? Der Absacker heute könnte dann nämlich zu einem Östrogenabsacker passen. Bin total durcheinander

1

Hallo,
laut Kurve haben Sie eine Gelbkörperschwäche, sonst bliebe die Temp. konstant auf einem höheren Niveau.
So Sie nicht schwanger werden, sollte evtl: Clomifenstim./ USChall/ Auslösung/ Progesterongabe
erfolgen.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen