Estrigol in der Schwangerschaft?

Sehr geehrter Dr. Peet,

Endlich bin ich wieder schwanger geworden. ( ohne Hilfe der kinderwunschpraxis)
Nun hatte ich gestern ein Termin dort.

HCG an 4+4 lag bei 1397
Und ich soll Progesteron 3x200 mg vag. nehmen und Estrigiol 2x1 ( 2mg) oral

Die Gabe von Progesteron kenn ich ja schon, aber das Estrigiol ist mir neu? Ist das wirklich gut zum Erhalt der Schwangerschaft? Bis wann in etwa muss man das nehmen?

Liebe Grüße
Juliane

1

Hallo,
Sie meinen wahrscheinlich Östradiol/Estradiol/E2. Wahrscheinlich ist der gemessene E2 Wert so niedrig, daß man sich genötigt sah ein wenig nachzuhelfen. Das wird dann nur für wenige Wochen sinnvoll sein.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen