Blutung / Puregon Stimulation

Sehr geehrter Herr Dr. Peet,

ich (28) bin derzeit aufgrund PCOS in KiWu-Behandlung. Habe diesen Zyklus mit 50 Einheiten Puregon über 11 Tage stimuliert, doch leider musste ich die Stimulierung letzte Woche Freitag, wg. 8 Follikeln im US abbrechen. Habe nun seit Mittwoch (5 Tage nach Abbruch) Schmierblutungen (sehr stark - Periodenähnlich). Woher kann das kommen? Da ich letzte Woche eine HSKS hatte, mache ich mir große Sorgen wg. Infektion etc. Fieber und Schmerzen hab ich allerdings keine.

Leider habe ich erst am Montag einen Termin in der KiWu-Praxis, über eine Antwort wäre ich Ihnen daher sehr dankbar.

Freundliche Grüße!

1

Hallo,
ja, manchmal (1-5% ) kommt es nach der HSSG zu Blutungen, selten regelstrk. Sie werden abwarten müssen. Sie müssen nicht gleich vor Infektion/ Verletzung Angst haben!!
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen