Insulinresistenz und kinderwunsch

Guten Tag,

mein Mann und ich (beide 34 Jahre alt) verhüten schon seit zwei Jahren nicht mehr und bislang hat sich noch keine Schwangerschaft eingestellt. Mein Hausarzt konnte bei mir lediglich Hinweise auf eine Insulinresitenz feststellen, worauf der Verdacht auf das PCO - Syndrom aufkam (ich leide auch unter Akne). Allerdings konnte meine Frauenärztin anhand einer Hormonuntersuchung einen Eisprung nachweisen und im Ultraschall war auch alles unauffällig. Warum klappt es nicht mit dem Schwanger werden? Kann der leicht eröhte Blutzuckerspiegel der Grund dafür sein und was kann ich selbst noch unterstützend tun?

Vielen Dank!

1

Hallo,
zu spekulieren hilft da nicht. Sie benötigen eine Hormonuntersuchung, ein USchall-Follikelmonitoring!
Grüße
peet

2

Vielen Dank! Eine einfache Hormonuntersuchung habe ich ja bereits durchgeführt. Follikelmonitoring allerdings noch nicht.
Grüße

Top Diskussionen anzeigen