was stimmt mit mir nicht?! Pms oder doch mehr?

Hallo...

habe nun schon viel im Internet geforscht und mich mal wieder, wie immer total verrückt gemacht #augen

ich sage mir ja nun immer wieder, dass ich mich nicht verrückt machen lasse und alles auf mich zu kommen lasse.
ich kenne meinen Körper nun schon sehr gut, habe vor 6 Jahren mit NFP angefangen weis also bestens bescheid #hicks also eigentlich....

vor ab:
ich bin in ärztlicher Behandlung wegen PCO und mit PMS bin ich leider auch bestens vertraut #heul
nach der Geburt meiner Tochter (09.15) hat sich das PCO jedoch stark verbessert, regelmäßige Zyklen und auch ES waren da.Ich muss dazu sagen, das meine Tochter entstand als ich alle Hormone abgesetzt habe und keine lust mehr auf den ganzen Stress hatte... nun ja, mein Arzt meinte vielleicht klappt es ja doch auf natürlicher weise dieses mal. Dem war leider nicht so, am 26.02 habe ich wieder einen FA Termin, dann werde ich doch wieder Hormonell eingestellt. #gruebel

soooo, nun zum eigentlichen,

> ich vermute meinen ES am 11.02 gehabt zu haben, ich habe bereits tage zuvor ein Piksen linksseitig gehabt und das hält bis heute an.
> 12.02 UL-Schmerzen wie Feuer von innen herraus
> am 15 + 16 dann ganz leichte Schmierblutung sowie rot/rosa zervix nach MuMu abnahme (ES+4) Seit dem mache ich mich wieder verrückt #heul das hatte ich bislang nie. an dem Tag hatte ich alles, Übelkeit, Schwindel, brennende UL-Schmerzen, Brüste Zwiebelten etc.
> 18.02 Extrem starke Rückenschmerzen wie vor Mens beginn
> gestern den 19.02 (ES+8) Katastrophe... Weiterhin starke Rückenschmerzen, Starke UL-Schmerzen, stechen brennen piksen mal links mal rechts aber mehr links. Brust zwiebeln wie bei einem Milch Einschuss und abends kam dann sekret heraus, Abends dann im Hals wie ein Klos(kannte ich nur von meiner Schilddrüsen Unterfunktion)
> Heute geht es weiter so, mein Bauch ist aufgebläht und fühlt sich komisch an, Brustspannen etc

puh, so viel sorry....
es sind alles wunderschöne PMS Anzeichen, leider sind diese so ganz andere wie ich es aus all den Jahren von mir kenne. es kommt mir alles so anders vor und es macht mich wirklich Wahnsinnig. Außerdem nehme ich seit Monaten 2 Präparate die PMS abschwächen sollen (vom Arzt verschrieben) 1, Bonasanit plus und Femicur...
habe schon an eine Erkrankung der Eierstöcke gedacht #schmoll zysten habe ich ja leider auch schon des öffteren gehabt.
Diese Symptome sind mir aber alle Neu

Ich hoffe sie können mir Helfen, #gruebel

überlege morgen bei ES+10 einen SS-Frühtest von cyclotest (10mlU/ml) zu machen, die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu letzt

1

das ist definitiv zu lang!!!

2

Ja das habe ich wohl gemerkt

Top Diskussionen anzeigen