Frag den Kinderwunschexperten


Spermiogramm i. O. ?

Hallo,
nach meiner Fehlgeburt im Mai hat mein LG ein Spermiogramm bei einem Urologen machen lassen. Der Arzt sagte, es könnte besser sein, aber zum Kinder machen würde es reichen. Er hatte wohl wegen einem Bakteriellen Infekt Antibiotika bekommen und alles sollte soweit gut sein. Nun habe ich im November wieder eine FG erlitten und ich nahm dies zum Anlass, mir das Spermiogramm nochmal anzusehen. Kann es sein, dass es doch nicht so in Ordnung ist? Und das auch vielleicht ein Grund für meine FG ist? Aus meiner ersten Ehe habe ich einen Sohn und sowohl die Empfängnis als auch die Schwangerschaft waren unkompliziert.
Vielleicht können Sie mir eine grobe Einschätzung des Befundes geben?
Vielen Dank.

Gruß
M.S.

und wo ist der Befund?

Huch, Entschuldigung. Ich dachte, ich hätte ihn eingefügt.
LG
Knocknike

Top Diskussionen anzeigen