Rhesus Spritze Angst

Hallo !
Aufgrund von einer ganz minimalen kaum sichtbaren Blutungen habe ich Panik bekommen und bin5+6 zum Frauenarzt gegangen .
Da ich Rhesus neg bin hat dieser mir vorsichtshalber die rhesus Spritze gespritzt .
Nun habe ich sehr große Sorgen dass ich damit der Entwicklung meines Embryos geschadet haben könnte , wohlmöglich eine Fehlgeburt ausgelöste :(
Kann die rhesus Spritze wenn es nicht unbedingt notwendig war in diesem frühen Stadium dazu führen ?

Danke !

1

Hallo,
Ihre Angst ist vollkommen unbegründet!
Grüße
Peet

2

Ok vielen Dank !
Auch wenn nicht mal eine richtige Blutung stattgefunden hat schadet es in diesem sehr frühen Stadium nicht ?

Top Diskussionen anzeigen