Mit diesen Hormonwerten Chancen?

Ich bin 45, war bereits zweimal schwanger und habe diese aber nicht behalten. Das war vor 20 Jahren.

Ich hab noch 10 Tage bis zur Besprechung mit meiner FA.
1. Was ist auffällig schlecht für mein Alter?
2. Chancen für eine natürliche/ künstliche Empfängnis?
3. Empfehlungen aufgrund meiner Werte?
Danke!

Meine Werte am 1. Zyklustag:

E2: 48,6 pg/ml
Progesteron: 0,73 ng/ml
Gesamt-Testosteron: 0,167 ng/ml
Bioverfügbares Testosteron: 0,025 ng/ml
TSH: 1,69 yU/ml
FSH: 12,81 mU/ml
LH: 10,1 mU/ml
Prolactin: 27,01 ng/ml
AMH: 0,2 ng/ml
SHBG: 132,9 nmol/l

1

Hallo,
das erhöhte FSH zeigt eine Eierstockschwäche, Ihr Alkter eine starke Einschränkung der Eizellqualität.
Selbst wenn man alle Register zöge und IVF mit Embryotransfer dabei herauskommt, ist mit 5% SS Rate und dann 50% Abortgefahr zu rechen!
Grüße
Peet

2

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Top Diskussionen anzeigen