Frage zu Hormonwerten

Thumbnail Zoom

Hallo Dr Peet,
ich habe am 5.ZT einen Hormonstatus machen lassen, dabei waren laut Frauenarzt alle Werte normal. Nun habe ich selbst den befund nochmal angesehen und gesehen, dass bei Testosteron gesamt ein minus steht, Wert 0,17, Ref Bereich 0,25-0,57 und bei 17-OH-Progesteron steht ein Plus, Wert 2,38, Ref Bereich 0,2-1,0
Was haben die beiden abweichenden Werte zu bedeuten?
Ich habe oft frühe Eisprünge, kann das damit zusammenhängen?

Vielen Dank und MfG
team

1

Hallo,
wie schon auf dem Befundbogen steht: alle Befunde sind normal. Kümmern Sie sich nicht um die Plus- und Minuszeichen....
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen