Prolaktinhemmer vs. Ovulationstest

Hallo Zusammen,

ich nehme seit ca. 2 Monaten Cabergolin dura 0,5 mg (von meiner Kiwu verschrieben). 1x pro Woche eine halbe Tablette. LH und FSH war alles okay, nur mein Prolaktin war zu hoch.

Gestern Nachmittag war mein Ovulationstest negativ.
Heute morgen um 09.00 Uhr habe ich eine halbe Tablette genommen, wie jede Woche.
Um 11.30 Uhr ca. war der Test noch nicht wirklich positiv, aber die Striche sind gleich stark.
Sonst waren die Test immer um den 14. - 17. Zyklustag positiv, daher bin ich leicht verwirrt jetzt :D

Kann es sein, dass der Prolaktinhemmer die Tests verfälscht?

1

Nein
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen