Keine Schwangerschaftsanzeichen

Hallo,

Ich habe letzte Woche Freitag positiv getestet und auch schon Anzeichen für eine Schwangerschaft gehabt (empfindliche Brüste, Unterleibsziehen, Rückenschmerzen) Am Montag war ich dann auch direkt bei meiner Ärztin. Der HCG-Wert lag über 750, Progesteron war nicht ganz optimal weshalb ich nun Progestan nehmen muss.
Nun zu meiner Frage:
Seit 3Tagen habe ich überhaupt keine Anzeichen mehr. Das bereitet mir Sorgen. Ist das normal? Oder müsste ich nun stetig mehr Anzeichen bekommen?

Lg Clara
PS: ich hoffe der Beitrag ist hier überhaupt angebracht.

1

Achso was vllt noch wichtig ist: mein letzte Periode war am 16.5.2017. bin also erst bei 5+2

Top Diskussionen anzeigen