2. Zyklushälfte

Hallo
Ich hab Anfang Februar die Pille abgesetzt. Danach dann ganz normal die Abbruchblutung bekommen. Danach hab ich mit OVU's angefangen. Habe auch einen Positiven OVU gehabt. 15 Tage später kam die Mens.
Der 2te Zyklus war 27 Tage ohne einen Positvien OVU.
Im 3ten Zyklus hatte ich Positive OVU'S an ZT17 und 18. An ZT14 war ich beim FA. Er hat eine 4cm Zyste festgesellt. Hab meine Mens an ZT25 bekommen (also 2te ZH nur 7 oder 8 Tage / oder kein ES)
Der jetzige Zyklus: Positive OVU'S an ZT17 und 18, Mens kam an ZT24 (Also nur 6 oder 7 Tage / oder schon wieder kein ES)
Könnte es eventuell an der Zyste liegen?

Oder könnte es sein das ich eine Gelbkörperschwäche habe?

Oder sind das einfach nur Nebenwirkungen vom Pille absetzen?
Wie gehe ich weiter damit um?
Vielen Dank für ihre Meinung

LG

1

Hallo,
ja, das könnte schon mit an der Zyste liegen.
Sie benötigen eine hormonelle Diagnostik.Die 2.Zyklushälfte ist definitiv zu kurz. Ovulationstests allein machen Sie nicht schwanger.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen