IVF bei Endometriose?

Hallo,

meine Endometriose 4. Grades wurde im Dezember entfernt.

Wir haben mit IUIs gestartet. Jetzt ist meine Ärztin aufgrund der Endometriose am überlegen zur IVF zu wechseln.

Kann die IVF denn durchgeführt werden auch wenn die Endometriose schon zurück gekommen ist? Habe nähmlich seit 3 Wochen beim linken Eierstock täglich einen komsichen Schmerz.

Vielen Dank

1

Hallo,

die OP ist gerade ein halbes Jahr her - jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, um schnell mit der IVF zu beginnen. Selbst wenn es neue Zyste am Eierstock geben sollte, wäre eine erneute OP mit Verlust von Eierstockgewebe nicht ratsam. Falls Sie doch noch mit der Kinderwunschtherapie warten wollen (aus finanziellen oder zeitlichen Gründen) wäre es gut, zwischendurch die Visanne zu nehmen, um die Aktivität der Endometrioseherde "runterzufahren".

Viel Erfolg und viele Grüße,

Glaser (Team Dr. Peet)

Top Diskussionen anzeigen