Wann Beginn der neuen Periode?

Guten Morgen,

kurz zu meinen Daten:

13.02.17 hcg 19.000

15.02.17 Fehlgeburt mit Cytotec eingeleitet

21.02.17 hcg 400

15.03.17 hcg 5,9

Mir wurde gesagt ich darf erst mit einem neuen Kryoversuch starten wenn das hcg unter 5 ist. Muss den Wert noch mal kontrollieren lassen? Ist der Abfall zu in Ordnung? Meine Frauenärztin ist leider bis April im Urlaub. Und ich habe eine Verständnisfrage beginnt jetzt erst nach dem das hcg "unter" 5 ist der neue Zyklus so dass ich noch 4 Wochen auf meine Periode warten muss?

Vielen Dank für ihre Antwort!

LG Annemi

1

Hallo,
nach einer Fehlgeburt, die mit Zytotec erfolgte, sollte per Ultraschall sicher der komplette Abort bestätigt sein, bevor ein neuer Zyklus begonnen wird.
HCG unter 5 ist ja schön, aber ist die Gebärmutter vollkommen leer?
Grüße
Peet

2

Hallo,
Der hcg war bei 5,9 am Mittwoch. Per Ultraschall wurde kontrolliert die Gebärmutter war bereits am Tag der Fehlgeburt komplett leer. Nur noch eine Schleimhaut von 8mm. Hatte danach noch etwas Blutungen. Seit heute habe ich Unterleibsziehen und hoffe auf die Periode. Mein Arzt sagte dass wir direkt einen neuen Kryozyklus starten können. Kann ich bei einem hcg von 5,9 letzen Mittwoch denn wieder starten? LG

Top Diskussionen anzeigen