ES mit Pedalon ausgelöst

Hallo,

ich bin nun im 2. Zyklus mit Gonal-Spritzen / bin in einer Kiwu-Praxis in Behandlung.
Am 05.03. habe ich den ES mit Pedalon ausgelöst.
Normalerweise ist der ES ja dann innerhalb 12-48 Std.. Also bin ich davon ausgegangen, dass dieser am 07.03. ist.
Tempi ist aber erst am 10.03. gestiegen, letzte mal aber sofort einen Tag nach vermutbaren ES.
Kann es sein, dass ES doch später war, trotz auslösen?

Ich weiß, dass die Tempi manchmal auch 3 Tage braucht um zu steigen... Aber irgendwie beschäftigt mich das :-)

Würde mich über eine Antwort freuen. Danke schon mal!

Hier noch mein aktuelles Zyklusblatt:
https://www.mynfp.de/display/view/hewnswx3y3c4/

1

Hallo,
isprung nach Predalon ist etwa 36-40h später. Es kann durchaus sein, dass die Temperatur erst etwas später steigt, die Progesteronproduktion (Grund für Temperaturanstieg) kommt manchmal etwas langsamer "in Fahrt"!
Grüße
Peet

2

Vielen lieben Dank für die Antwort!
Dann gehe ich weiterhin von ES am 07.03. aus.

Top Diskussionen anzeigen