Welchen Weg sollen wir gehen?

Hallo,

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll dieses Jahr werde ich 30J. U Mein Mann 32J. Er ist Vater unser Tochter 7J. Einen Sohn brachte ich in die Ehe, er ist 11. Und ich habe Übergewicht . . .

Seid August15 nehme ich die Pille nicht mehr, da wir auf ein 3. Wunder hofften.

Im Oktober15 hatte ich eine biochemische ssw wobei ein Myom 4×6cm festgestellt wurde (im GebärmutterMuskel verwachsen )

Bei der MyomSprechstunde in Berlin wurde gesagt, dass es während einer SS keine Probleme macht, sondern eher das schwanger werden !

Nun hatte ich im Juni 16 einen MA (stand 7/8ssw) und eine FG im Sept 16 in der selben ssw mit AS.
Seid dem klappt es nicht mehr. Während der SS wuchs das myom, jetzt ist es wieder klein 2×3cm
Lage und Beschaffenheit ist wohl sehr ungünstig und die Wahrscheinlichkeit, dass während der Op die Gebärmutter beschädigt wird sehr groß. Bestrahlung zahlt KK nicht und Medikamente möchte ich nicht nehmen, da ich jeden Monat hoffe und bange um eine erneute SS.

Meine gebärmutterSchleimHaut ist wohl relativ dünn und meine follikel beim letzten US unbrauchbar . . Zudem ist der Zyklus recht unregelmäßig zwischen 21und 29 Tagen mit einer Mens Dauer von 7tagen.

Mein FA ist immer sehr gestresst und sagt wir sind ja noch jung. Sie haben zwei gesunde Kinder . .

Ich würde aber trotzdem gern wissen was wir machen sollen.
in ein KinderWunschZentrum gehen?

Das Myom entfernen lassen? Und das Risiko eingehen, dass es Komplikationen gibt und die Gebärmutter beschädigt bzw entfernt werden muss?

Auf eigene Faust MönchsPfeffer , KlapperstorchTee und andere Produkte nehmen, welche in den Foren gelobt werden?

Ich weiß einfach nicht mehr weiter :-(

Vielen Dank fürs lesen. Ich bin für jeden Kommentar dankbar :-*

1

Hallo,
offenbar hatten Sie ja inzwischen 2 Fehlgeburten, die (möglicherweise, da ich ja andere Untersuchungsbefunde nicht kenne) auf dieses Myom zurückzuführen sein könnten.
Wenn das so ist, sollte es eben entfernt werden. Ihr Übergewicht ist weder für die OP gut noch prinzipiell für das schwanger werden/ nbleiben. Da müssen Sie selbst ran! Zitat:

Auf eigene Faust MönchsPfeffer , KlapperstorchTee und andere Produkte nehmen, welche in den Foren gelobt werden?

Antwort: Ja, machen Sie Rossmann und den Apotheker glücklich! Ich mag lächelnde Apotheker!

Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen