Frage zur LSK

Hallo Dr. Peet,

Verschiebt eine bauchspiegelung mit chromopuberation den eisprung oder den zyklus? Macht man diese Untersuchung nur in der 1. Zyklushälfte?

Es soll gemacht werden da 2013 leichte endometriose festgestellt wurde per lsk und ich wieder unter starker dysmenorrhoe leide und seit meiner FG im Mai 2016 nicht erneut schwanger geworden bin. Hormone und spermiogramm alles okay.

Danke im voraus

1

Hallo,
man macht eine solche LSK am Ehesten in der 1. Zyklushälfte-in Eisprungnaähe. Dann hat man ja auch eher die Verhältnisse in den Eileitern, die man eruieren will.
DEr Zyklus verschiebt sich natürlich nicht.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen