Kinderwunsch

Hallo!

Ich habe eine Frage. Ich bin mir zur Zeit wirklich sehr unsicher.
Ich habe vor 1,5 Jahren die Pille abgesetzt.
Und nehme seit 2,5 Jahren Pramulex. (seit 6 Monaten nur noch jeden 2. Tag 5mg)
Mein Zyklus ist immer ein wenig unterschiedlich. (28-33 Tage)
Diesen Zyklus habe ich nun mit Ovulationstests beobachtet. Als ich dann am 24. Zyklustag positiv getetet habe, dachte ich "sehr spät"
Gekuschelt wurde regelmäßig (8., 13., 17., 18., 19., 22., 23., 25. Zyklustag)
Nun habe ich schon den 37. Zyklustag und es ist noch keine Mens in Sicht.

2 Schwangerschaftstests am 34. und heute am 37. ZT waren NEG.
Habe ich zu früh gestestet? Oder war der Eisprung zu spät?
Danke für die Antwort! :)

1

Hallo,
es sieht ja ganz so aus, als hätten Sie erst am 25. tag den Eisprung gehabt. Daher ist es nicht zu erwartenm, dass vor dem 38/39. der Test anschlagen kann.
Übrigens: ein positiver LH Test bedeutet nur, dass der LH Spiegel sehr hoch war. War denn auch ein Eibläschen da?????? Kinderwunschdiagnostik????
Grüße
Peet

2

LH-Test ist gleich Ovulationstest?
Wie kann ich wissen ob ein "Bläschen" da war?
LG

Top Diskussionen anzeigen