Ganz leichte Schmierblutungen 6. Ssw

Hallo Dr. Peet,

ich bin aktuell zum 4. Mal schwanger und habe leider noch kein Kind. Entsprechend groß ist die Sorge, da ich gestern ganz leichte bräunliche Schmierblutungen mit leichtem Ziehen in der Leiste festgestellt habe (keine Krämpfe). Heute war bisher keine Schmierblutung mehr zu sehen. Ich weiss zwar, dass bräunliches Blut eigentlich nicht schlimm ist, aber in Kombination mit diesem Ziehen in der Leiste verunsichert es mich sehr. Kann es in der 6. Woche noch sein, dass mehr Kontakt zur Gebärmutter aufgenommen wird und dies zu Ziehen und leichten Blutungen führt? Oder wäre es möglich, dass das eingekreiste auf dem Ultraschallbild ein kleines Hämatom oder ähnliches ist? (Das Bild ist von Fr, 5+0) Noch zur Info, ich nehme abends 2 Progestan und spritze Clexane 40. Würden Sie den Sachverhalt als üblich und ungefährlich einstufen?

Vielen Dank.
Blume888

1

Hallo,
ca 15-20% der Frühschwangeren haben hin und wieder Blutungen. Das müssen Sie einfach hinnehmen. Weiteres: körperliche Schonung, ggf. keinen Sex. ggf Magnesiumeinnahme (mit Doc sprechen).
Herzlich
Peet

Top Diskussionen anzeigen