Pravidel und Clomifen

Sehr geehrter Hr Dr Peet, danke an Sie und ihr Team,dass Sie für uns da sind#paket
Ich habe von meinem FA Pravidel u Clomifen verschrieben bekommen.Nach der ersten Einnahme von Pravidel bin ich zweimal kollabiert.Nach Rücksprache Mut meinem FA soll ich eine geringere Dosis Pravidel nehmen,aber ich kann es meinem Körper nicht an tun.Zumal hab ich vor einem erneuten Kollaps Angst.
Nun hab ich Clomifen vom 3 bis 7 ZT genommen.Das habe ich Gott sei Dank gut vertragen.

Nun stelle icb mir allerdings die Frage,ob es nicht unnötig war,weil ich das Pravidel nicht genommen habe?
LG

1

Hallo,
Sie haben das Pravidel bekommen, weil Sie zu viel Prolaktin haben. Das kannnnnnnnnnnn den Zyklus negativ beeinflussen.
Wenn Sie auf Clom gut reagiert haben ist das schön. Sie sollten aber (nach Rücksprache mit Ihrem Doc) wieder mit Pravidel starten, ggf. in 1/2 Dosierung.
Grüße
Peet

2

Hallo Hr Dr Peet,vielen Dank für Ihre Antwort.LG

Top Diskussionen anzeigen