spermiogramm von Normozoospermien auf Oligoteratozoospermien

Hallo Dr. Peet,

wir haben ein weiteres SG anfertigen lassen . Jetzt hat sich das Ergebnis sehr verschlechtert als vorher. Die Konzentration ist jetzt bei 9 war vorher bei 21 ... Uns wurde nur gesagt das damit eine icsi in Frage kommt... Nun steht dort aber auch eine Erhöhung von Rundzellen. Sollten wir hier vllt vorher noch tätig werden? Antibiotikum oder so?? Wie schätzen Sie das SG ein? Kann es sich so schnell verschlechtern trotz gesunde Ernährung, Fertilsan M und Maca Pulver?? :(

1

Anbei die Daten vom letzten SG

Karenz: 4
Gesamtzahl: 16,2
Farbe: Trüb
Konsistenz o.B
ph: 8,3
Volumen: 1,8

A = 0
B = 43,2
C = 1,8
D = 55
Konzentr. 9

morphologie

Normal: 1,8
kopfdefekt: 78,5
Mittelstück: 18
schwanzdefekt: 0,7
rundzellen: 2
Leukozyten: 1

TMSC 1,68
Eosin 58

Anmerkung in der klink war, das meist keine A spermien hat und dort fast immer 0 steht. Ist dies richtig??

2

Hallo,

bei 2 völlig unterschiedlichen Spermiogrammbefunden ist es generell empfehlenswert, vor Beginn der Behandlung ein drittes anfertigen zu lassen, um zu sehen, ob der Befund eher in die eine oder andere Richtung tendiert. Dann sollte man zusätzlich eine Aufbereitung machen, um festzustellen, ob eventuell eine Insemination oder IVF statt ICSI möglich wäre.

Viel Erfolg, mfG Glaser (Team Dr. Peet)

Top Diskussionen anzeigen