Ovulationstest

Hallo!

Natürlich möchte ich möglichst schnell schwanger werden. Seit 3 Monaten üben wir nun und ich hatte schon ovulationstests gekauft und genutzt, aber entweder ich hatte jetzt 3 Monate keinen ES oder ich habe die Tests immer zum falschen Zeitpunkt, nämlich meistens mit Morgenurin, gemacht, da immer negativ.

Mein Zyklus ist sehr regelmäßig 31 Tage lang. Da ich sehr starke regelschmerzen habe, nehme ich seit einiger Zeit Agnus caston (erst bionorica, jetzt von Stada). Folsäure nehme ich auch schon seit 4 Monaten.

Was mache ich falsch?

1

Bitte schreib doch im normalen Kinderwunschforum.

Hier geht es um was anderes.

"Der Berliner Kinderwunschmediziner Dr. David Peet und sein Praxisteam beantworten eure Fragen rund um die medizinische Unterstützung eures Kinderwunsches mit Hormonen, IVF, IVI und ICSI hier in unserem Dauer-Expertenforum. Die Ärzte antworten innerhalb von 72 Stunden."

2

Ich würde 2-3 Zyklen die Basaltemperatur messen, dann siehst du, ob du einen Eisprung hast.

3

Im Kinderwunsch forum können dir mehr Mädels Tipps geben

Ein grosser fehier ist aber ovus morgens zu machen. Das LH steigt erst im Laufe des tages

Also am besten zwischen 12 und 18 uhr testen

Beim 30 tage zyklus würde ich so ab zt 10 oder 12 anfangen

Top Diskussionen anzeigen