Eisprung Blutwerte/Kryo

Hallo Dr. Peet, Am Montag hatte ich einen Ultraschall Termin für unseren Kryo-Versuch. Es soll komplett im natürlichen Zyklus sein. Der größte Follikel war 14mm aber meine Blutwerte waren schon so, das der Eisprung kurz bevor stand. Wie kann das sein? Ist der Follikel nicht viel zu klein? Können meine Hormone auch einfach nur durcheinander sein? Mach mir ein wenig sorgen, das es vielleicht negativ ist, für die Kryo-Eizellen. Transfer soll am Freitag sein und seit gestern soll ich Progestan nehmen.... liebe Grüße...

1

Hallo,
da es -in diesem Kryozyklus- nicht auf die Eizelle ankommt, kann man sich auch allein auf die Hormonwerte verlassen.
Peet

2

Vielen Dank, für Ihre Antwort....

Top Diskussionen anzeigen