kurz nach Eisprung wieder Schmierblutungen?

Sehr geehrter Herr Dr. Peet,
ich habe diesen Monat zum ersten mal Gonal F gespritzt und auch den Eisprung mit Spritze ausgelöst an Tag 16. Jetzt hatte ich bereits ab Tag 22 täglich Schmierblutungen.

Könnte dies mit einer Gelbkörperschwäche zusammen hängen? Wie kann man untersuchen ob man eine Gelbkörperschwäche hat?

Ich hatte dies auch schon in einem Zyklus mit Clomifen.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

1

Hallo,

es kann tatsächlich ein Progesteronmangel (Gelbkörperschwäche) vorliegen, das findet man am besten durch eine Bestimmung des Progesteronwertes aus dem Blut ca. 1 Woche nach Eisprung heraus. Ihr Frauenarzt kann die Untersuchung veranlassen und Ihnen dann evtl. im nächsten Zyklus Progesteron (Progestan/Utrogest/Famenita...) verschreiben.

MfG Glaser (Team Dr. Peet)

Top Diskussionen anzeigen