Bekommt mein Baby ausreichend Milch?

Hallo,

meine Tochter ist 11 Monate alt. Ich stille sie zum Einschlafen und meistens auch nachts ein oder zweimal, tagsüber schon ne ganze Weile nicht mehr,sie isst Brei oder mit uns mit (sie liebt Käse,Joghurt, Tortellini,Brot, Frischkäse..). Ich plane so um ihren ersten Geburtstag herum abzustillen - dann ohne Ersatzmilch. Die letzten Nächte habe ich schon mal probiert, ihr nicht immer gleich die Brust zu geben, sondern Wasser anzubieten und dann den Schnuller. Das hat auch gut geklappt, mal mit etwas Protest, aber sie schlief dann wieder ein.

Ich bin etwas verunsichert: Bekommt sie aktuell ausreichend Milch bzw Calcium? Abends isst sie oft Milchbrei, aber nicht immer (manchmal isst sie einfach bei uns mit, je nachdem, wie es passt).
Und wenn ich sie mit circa 12 Monaten abstille, muss ich ihr dann noch Premilch geben?

Herzliche Grüße und vielen Dank im Voraus!
Jule

1

Hallo Jule,

das ist absolut in Ordnung wie sie ernährt wird. Wenn ihr nach dem Abstillen die Milch nicht fehlt, ist das ok. Genauso wäre zB eine Abendflasche Milch/ Pre zum Einschlafen auch aber auch vollkommen in Ordnung.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen