3. Screening

Hallo,

ich hatte am Montag das 3. Screening bei 30+0 SSW. Folgende Werte wurden gemessen:

BPD: 7,05 cm
OFD (Jeanty): 9,53 cm
HC (Hadlock): 26,19 cm
AC (Hadlock): 25,82 cm
FL (Hadlock): 5,38 cm

Gewicht ca: 1358 g.
Lage: BEL

Ich habe eine Überweisung in unsere hiesige Uniklinik mit Kommentar SGA erhalten.
Bei der Untersuchung wurde festgestellt, dass die Menge an Fruchtwasser, die Durchblutung der Nabelschnur, der Kopf und Bauchraum des Babys in Ordnung sind. Er ist halt klein und wächst auf der 5. Perzentille.


Was ist Ihre Meinung zu den Werten?

Herzlichen Dank und viele Grüße
Bettina

1

Hallo Bettina,

wenn die Durchblutung und somit Versorgung in Ordnung sind, ist dein Kind vermutlich einfach zierlich. Es ist evtl Veranlagung, wie groß und schwer warst du und der Vater des Kindes bei der Geburt?
Solange es weiter wächst musst du dir keine Sorgen machen.

Grüße
Hebamme Sarah

2

Danke für die Rückmeldung.

Ich war bei der Geburt knapp 3.500
Gramm schwer, bin aber knapp 2 Wochen zu spät gekommen. Der Papa hat die 3.000 Gramm Marke nicht erreicht. In der Verwandtschaft sind einige Leute, die wahrlich nicht groß sind. Kann das an der Veranlagung liegen?

Danke und liebe Grüße
Bettina

3

Ja das ist gut möglich

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen