Ss Diabetes

Hallo,
ich habe SSDiabetes und muss abends 5 Einheiten Insulin spritzen. Leider fällt nun die ambulante Geburt deswegen weg. Nun meine Fragen:

1. Wie lange muss man für gewöhnlich mit dem kleinen im KKH bleiben zur Überwachung wegen der Diabetes?
2. Ich habe gelesen, dass bei Diabetes nicht übertragen werden soll, heißt das, dass man dabei IMMER am ET einleitet?

Liebe Grüße

1

Hallo Lifesunny88,

bei insulinpflichtigen Diabetes wird am ET eingeleitet, dass ist richtig. Wie lange man bleiben muss, ist unterschiedlich.
Die Kliniken haben ein Schema, wie sie bei den Kindern den Blutzucker messen. Zwei gute Werte hintereinander reichen den meisten Kliniken aus, damit das Kind entlassen werden kann.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen